Birute Rosemann - Unsere Zeit


unsere zeit

Dies ist meine Zeit
Ich bin zu allem bereit
Die Momente zu leben
Dabei alles zu geben
Und auch Wege zu ebnen

Weil wir verdammt noch mal wissen
Was passiert wenn wir dissen
Und die Hassfahnen hissen

Und der Glaube wird stiller
Und die Stille wird schriller
Bis die Stille erlischt

Meine Kinder soll’n lachen
Ohne Angst vor dem Drachen
Der die Liebe verschlingt
Und sein Totenlied singt
Sie soll’n leben und lachen
Sich die Welt neu erschaffen
Dort wo alles beginnt – als Kind

Dies ist deine Zeit
Du bist zu allem bereit
Den Moment zu ergreifen
Ihm die Chance zu entreißen
Hin zum silbernen Streifen
Weil du verdammt nicht mehr weißt
Was passiert wenn du bleibst
Und die Zukunft entgleist

Und der Glaube wird lichter
Und das Licht immer dichter
Bis der Schatten zerbricht

Deine Kinder soll’n lachen
Ohne Angst vor dem Drachen
Der die Liebe verschlingt
Und sein Totenlied singt
Sie soll’n leben und lachen
Sich die Welt neu erschaffen
Dort wo alles beginnt – als Kind

Dies ist unsere Zeit
Wir sind zu allem bereit
Die Momente zu leben
Uns die Hände zu geben
Und zusammen zu stehen

Weil wir verdammt noch mal wissen
Was passiert wenn wir dissen
Und die Hassfahnen hissen

Und der Glaube wird wahrer
Und die Wahrheit wird klarer
Bis die Hoffnung gewinnt

Uns‘re Kinder soll’n lachen
Ohne Angst vor dem Drachen
Der die Liebe verschlingt
Und sein Totenlied singt
Sie soll’n leben und lachen
Sich die Welt neu erschaffen
Dort wo alles beginnt – als Kind


© Birute Rosemann

MP3 herunterladen (2,1MB)

Dein Kommentar