boma: Sehnsüchtige Schwester


sehnsüchtige schwester


sanft wogendes Grün
an den Hängen vor meinem Fenster
ich lehne mich hinaus
um dich zu küssen
doch du weichst zurück
Landschaft, Liebes
du weichst zurück
wie mein Spiegelbild
ich aber lasse mich nicht zurückweisen
damit du es weißt, fahre ich zu dir
fahre ich durch dich
durch deine Haare, über deine Haut
und in dich
ich würde Millionen Kilometer reisen
um dich zu finden
weit weg von mir
weg von dem Irrgarten meiner Seele
müsste mich
mitten durchreißen

für dich mache ich alles
Landschaft, Liebes
will dich spüren
endlich spüren
will dein sein
und nicht nur in der Tür stehen
in einem Leben ohne
Abschied und Ankunft
küsse mich!
küsse meine Worte
sie sind die Lippen meiner Seele
nehme mich!
berühre mich, streichle mich
liebe mich
doch endlich

Landschaft, Liebes
bist du die Freiheit?
bist du Gott?
bist du die Erlösung?

ich schaue klar, und doch ist da nichts als Nebel


© by boma



Mein Podcast bei podster

MP3 herunterladen (1,4MB)

Kommentare

  1. boma sagt am Jul 20, 2008 @ 11:17 AM: vielen dank, lylo!
  2. lylo sagt am Jul 20, 2008 @ 11:50 AM: ICH
    hab zu danken!

Dein Kommentar